Zoll Import/Export2019-04-28T17:18:08+02:00

NACHRICHTEN: Zoll Import/Export

EU / Neues Instrument für moderne und zuverlässige Zollkontrollausrüstung

Der Rat und das Europäische Parlament haben am 24.06.2021 die Verordnung zur Schaffung des Instruments für finanzielle Hilfe für Zollkontrollausrüstung unterzeichnet. Mit dem neuen Instrument soll sichergestellt werden, dass die Zollbehörden an den Außengrenzen der EU ordnungsgemäß ausgerüstet sind, damit die Zollunion reibungslos funktionieren kann. […]

7 Juli 2021|

Entwurf der EU-Kommission für einen CO2-Grenzausgleichsmechanismus

Die Europäische Union wird inzwischen konkreter bei der Regelungsausgestaltung für den CO2-Grenzausgleichsmechanismus (“Carbon Border Adjustment Mechanism” – CBAM). In einem ersten Entwurf der Kommission für eine Verordnung der EU fehlen zwar noch einige entscheidende Parameter. Die Grundzüge des neuen “Klimazolls” sind allerdings schon deutlich erkennbar: […]

8 Juni 2021|

Mehrwertsteuer-Digitalpaket / ATLAS-IMPOST auf verschoben

Die deutsche Zollverwaltung hat jüngst mitteilt, dass die Fachanwendung ATLAS-IMPOST nicht, wie ursprünglich geplant, am 01.07.2021 zur Verfügung stehen wird. Für den Zeitraum zwischen dem 01.07.2021 und 15.01.2022 (geplanter Echtbetriebsbeginn von ATLAS-IMPOST) sind daher Zollanmeldungen grundsätzlich in der Fachanwendung ATLAS-Zollbehandlung als Einzelzollanmeldung (Standardzollanmeldung mit vollem Datenkranz) abzugeben. […]

28 Mai 2021|

BREXIT / Handels- und Kooperationsabkommen

Mit Beschluss (EU) 2021/689 (Amtsblatt der Europäischen Union „L 149“ vom 30.04.2021) wurde das Abkommen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich über Handel und Zusammenarbeit durch den EU-Rat – wie erwartet – genehmigt. […]

17 Mai 2021|

Usbekistan / Besondere Zollpräferenzen

Im Amtsblatt der Europäischen Union (L 123) vom 09.04.2021 ist die Verordnung (EU) 2021/576 zur Änderung der Verordnung (EU) 978/2012 über das Allgemeine Zollpräferenzschema (APS) veröffentlicht. […]

15 April 2021|

BREXIT / Gewissheit des Einführers bei Einfuhren aus VK

Die deutsche Zollverwaltung weißt darauf hin, dass gemäß Art. ORIG.18 Abs. 2 b des vorläufig seit dem 01.01.2021 anwendbaren Handels- und Kooperationsabkommens zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich (GB) ein Antrag auf Zollpräferenzbehandlung auf der “Gewissheit des Einführers” beruhen kann. In der Einfuhrzollanmeldung ist in diesen Fällen die Unterlagencodierung “U117” anzumelden. […]

12 März 2021|

VR China / Covid-19 Eindämmung – Importe im Fokus

Aus dem Mitgliederkreis haben wir in den vergangenen Wochen eine erhöhte Sensibilität von chinesischen Importeuren und des dortigen Einzelhandels hinsichtlich einer Einschleppung von Corona-Viren über die Importwaren zu spüren bekommen. […]

17 Februar 2021|

Melden Sie sich an für unseren AHV Inside Newsletter!

Unser AHV Inside Newsletter erscheint 1x im Monat Sie können sich zu jeder Zeit wieder abmelden

Zur Anmeldung
Nach oben