INITIATIVE ZÜR NACHWUCHSFÖRDERUNG VON FACHPERSONAL IN NRW

Um den drohenden Mangel qualifizierter Fachkräfte gegenzusteuern, ist der Außenhandelsverband Nordrhein-Westfalen eine Kooperation mit der EBC Hochschule eingegangen.

Der demographische Wandel erschwert es jedoch zunehmend, auf dem regulären Arbeitsmarkt qualifiziertes und engagiertes Fachpersonal zu finden und langfristig an ein Unternehmen zu binden – dies gilt auch für den Außenhandel. Theo-Heinz Nientimp: „Die Vorteile durch die Verzahnung von Theorie und Praxis liegen auf der Hand: Studierenden eröffnen sich weitreichende Chancen für die Zukunft, da sie sich projektbezogen bei den Unternehmen schon während des Studiums einbringen. Gleichzeitig werden unsere Mitgliedsbetriebe aktiv und frühzeitig in den Findungs-, Qualifizierungs- und Bindungsprozessgeeigneter Führungskräfte eingebunden.“

Der Außenhandelsverband Nordrhein-Westfalen (AHV NRW) ist ein branchenübergreifender und privatwirtschaftlicher Unternehmerverband mit Sitz in Düsseldorf. Er berät und betreut seine angeschlossenen, überwiegend mittelständischen Unternehmen in außenwirtschaftlichen Fachfragen. Die zertifizierte und staatlich anerkannte private EBC-Hochschule ist auf Wirtschaftsstudiengänge mit hohem Praxis-, Sprach- und Auslandsanteil spezialisiert (www.ebc-hochschule.de ).

Der Außenhandelsverband Nordrhein-Westfalen (AHV NRW) ist ein branchenübergreifender und privatwirtschaftlicher Unternehmerverband mit Sitz in Düsseldorf. Er berät und betreut seine angeschlossenen, überwiegend mittelständischen Unternehmen in außenwirtschaftlichen Fachfragen. Die zertifizierte und staatlich anerkannte private EBC-Hochschule ist auf Wirtschaftsstudiengänge mit hohem Praxis-, Sprach- und Auslandsanteil spezialisiert (www.ebc-hochschule.de ).

 

ALLE NACHWUCHSFÖRDERUNGSVERANSTALTUNGEN