Lesetipps2019-04-28T17:12:58+02:00

LESETIPPS

Künstliche Intelligenz und Intuition

Künstliche Intelligenz ist in unserem Alltag angekommen. Anwendung findet KI ebenso bereits in unterschiedlichen Branchen wie der Logistik, Medizin, Finanz- oder Landwirtschaft. […]

21 Februar 2024|

Entwicklung des Konkurrenzdrucks durch China auf dem EU-Markt

Anlässlich des EU-Lateinamerika-Gipfels und der laufenden Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen der EU mit der Mercosur-Region hat das Institut der deutschen Wirtschaft Köln e. V. (Autor: Jürgen Matthes) den Handel der Mercosur-Staaten in einem Kurzbericht genauer analysiert. […]

31 August 2023|

Wettbewerb!

Wettbewerb ist eine zentrale Grundlage der Sozialen Marktwirtschaft in Deutschland. […]

24 Mai 2023|

Lateinamerika: Ein starker Partner für die deutsche Wirtschaft

Spätestens seit der Reise von Bundeskanzler Olaf Scholz nach Südamerika ist klar: Der Subkontinent steht wieder im Fokus deutscher Wirtschaftsinteressen. Ob grüner Wasserstoff, gigantische Lithiumvorkommen oder das landwirtschaftliche Potenzial – Lateinamerika hat Deutschland und Europa viel zu bieten. Und umgekehrt. Die Chancen für eine stärkere wirtschaftliche Zusammenarbeit beleuchten wir in vier Publikationen und Online-Specials, die seit Anfang des Jahres 2023 [...]

3 Februar 2023|

BMWK-Schlaglichter: Schlaglichter der Wirtschaftspolitik

Am 25. Januar hat das Bundeskabinett den Jahreswirtschaftsbericht 2023 beschlossen, der im Fokus dieser Ausgabe steht. Darin legt die Bundesregierung dar, wie sie die Weichen für eine Sozial-ökologische Marktwirtschaft stellen will. Der Jahreswirtschaftsbericht zeigt, dass Deutschland die wirtschaftlichen Folgen des völkerrechtswidrigen russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine bislang gut bewältigt hat. Für dieses Jahr sind die Projektionen verhalten optimistisch: Die Bundesregierung [...]

30 Januar 2023|

Schwerer winter für die deutsche Volkswirtschaft

Am 12. Oktober hat die Bundesregierung ihre Herbstprojektion vorgelegt: Die konjunkturelle Lage hat sich infolge der ausgefallenen Gaslieferungen aus Russland deutlich eingetrübt. Die Bundesregierung rechnet nur noch mit einem Wachstum von 1,4 Prozent im laufenden Jahr, gefolgt von einem Rückgang der Wirtschaftsleistung um 0,4 Prozent im kommenden Jahr. […]

25 Oktober 2022|

Melden Sie sich an für unseren AHV Inside Newsletter!

Unser AHV Inside Newsletter erscheint 1x im Monat Sie können sich zu jeder Zeit wieder abmelden

Nach oben