Editorial AHV Inside Juni 2024

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser, die EU-Lieferkettenrichtlinie hat ihre letzte Hürde genommen und bedarf nun der nationalen Umsetzung. In Deutschland wird das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) an die EU-Lieferkettenrichtlinie angepasst werden. Es bleibt abzuwarten, wie die anderen 26 Mitgliedsstaaten der EU die komplexe Richtlinie ins nationale Recht umsetzen werden. Der damit verbundene Flickenteppich wird den Außenhandel zusätzlich ausbremsen. Mit einer Verordnung wäre die Wahrscheinlichkeit höher gewesen, ein Level Playing Field zu erreichen. Mit weitreichenden Sorgfaltspflichten -auch in anderen EU-Rechtsakten- werden immer komplexere Compliance-Vorgaben geschaffen, die eine lückenlose Verantwortlichkeits- und Berichtskette aller Unternehmensbereichen, einschließlich die der Geschäftsführung, erfordern. Diese im Alltag [...]

2024-05-31T12:30:55+02:0031 Mai 2024|

Editorial April 2024

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,   unter großer Beteiligung fand am 18.03.2024 im Industrie-Club Düsseldorf unsere diesjährige Mitgliederversammlungstatt. Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich, auch im Namen meiner Vorstandskollegen, für das entgegengebrachte Vertrauen im Zusammenhang mit meiner Wiederwahl zum Vorsitzenden, bedanken. Für eine weitere Amtszeit wurden ferner Herr Nientimp (Erster Stellvertreter des Vorsitzenden) und Frau Eckmann-Pohl (Zweite Stellvertreterin des Vorsitzenden) bestätigt sowie Herr Dr. Breckheimer neu in den Vorstand gewählt. Neben einem facettenreichen Tätigkeitsbericht wurden unter einem gesonderten Tagesordnungspunkt neue Mitgliedsunternehmen vorgestellt. Mit großem Interesse sind wir den Ausführungen von Herrn Liminiski, Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales sowie [...]

2024-04-17T13:20:58+02:004 April 2024|

Editorial März 2024

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,   Mit Vorfreude blicken wir auf den 18.03.2024, an dem wir im Industrie-Club Düsseldorf unsere Jahresmitgliederversammlung abhalten werden. Der Wunsch nach einem Austausch mit Außenhändlern anderer Branchen ist sehr groß. Zu vielschichtig sind die vor uns liegenden Herausforderungen, die wir nur gemeinsam, geeint im AHV NRW e. V., meistern können. Für uns Außenhändler ist ein funktionierender Binnenmarkt Voraussetzung, um mit Kunden und Lieferanten weltweit ins Geschäft zu kommen. Die aus Brüssel kommende Regulatorik, sei es in Form von Verordnungen oder Richtlinien, hat in den vergangenen Monaten deutlich zugenommen. Sie legt sich wie eine Schlinge [...]

2024-04-17T13:20:58+02:0028 Februar 2024|

Editorial Februar 2024

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,   zum 01.01.2024 ist die zweite Stufe des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) in Kraft getreten und hat somit den Anwendungsbereich auf Unternehmen mit über 1.000 Beschäftigten ausgeweitet. Für uns Außenhändler, die auf offene Märkte angewiesen sind, ist dies eher eine Randnotiz. Schon längst werden wir – unabhängig von der Größe des Unternehmens – mit Fragebögen und umfangreichen Vertragswerken unserer Kunden konfrontiert. Der damit verbundene administrative Aufwand ist immens und frisst Ressourcen, die unter betriebswirtschaftlichen Aspekten kaum noch zu rechtfertigen sind. Daran ändert auch das umfangreiche und sehr gute Informationsangebot des zuständigen BAFAs und der Agentur für [...]

2024-04-17T13:20:58+02:001 Februar 2024|

Editorial Januar 2024

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,   wir, die Außenhändler, vereint im Außenhandelsverband Nordrhein-Westfalen (AHV NRW e. V.), blicken mit Zuversicht und verhaltenem Optimismus auf das vor uns liegende Jahr. Die Herausforderungen bleiben gegenüber dem Vorjahr auf einem hohen Niveau. Umso wichtiger ist es, die stets von Offenheit und Vertraulichkeit geprägte Zusammenarbeit mit Ihnen erfolgreich fortzusetzen. Wir haben viel vor: Am 18.03.2024 findet unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Damit einhergehend werden wir das „AHV NRW Europa-Jahr“ einläuten. Während wir uns im vergangenen Jahr Zentralasien als Schwerpunkthema gewidmet haben, werden wir diesmal den Fokus auf Europa legen, ohne die anderen weltweiten Beschaffungs- [...]

2024-04-17T13:20:59+02:008 Januar 2024|

Editorial Dezember 2023

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,   2023 war für uns Außenhändler, vereint im Außenhandelsverband Nordrhein-Westfalen (AHV NRW), ein in jeder Sicht ereignisreiches Jahr. Das Zusammentreffen mehrerer weltweiter Krisen und der weltweit zunehmende Protektionismus verlangt viel von uns ab. Die von der Politik immer wieder vorgetragene Absicht, die Bürokratie abzubauen, verfängt sich in der konkreten Umsetzung. Die Regulatorik, sei es aus Berlin oder aus Brüssel, ist kaum noch auszuhalten. Hinzu kommt der offensichtliche Vertrauensverlust, den die Politik im Allgemeinen gegenüber dem Unternehmertum an den Tag legt. Der Staat greift immer mehr in das operative Geschäft ein, sei es bei der [...]

2024-04-17T13:20:59+02:004 Dezember 2023|

Editorial November 2023

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,   zum 01.11.2023 sind die klimapolitischen Sektorleitlinien für staatliche Exportkreditgarantien und Direktinvestitionen in Kraft getreten. Die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) ausgearbeiteten Leitlinien sollen die Dekarbonisierungs- und Transformationsziele der Bundesregierung, auch im Bereich der Außenwirtschaftsförderung, umsetzen. Gut gemeint, aber schlecht gemacht? Das wird die Umsetzung in der Praxis zeigen. Berechtigte Zweifel sind angebracht! Ist es doch erneut ein Beispiel dafür, wie sehr der Außenhandel politisch instrumentalisiert wird. Die damit verbundenen Auflagen gehen mit neuen Nachweis- und Dokumentationspflichten einher. Für uns Außenhändler ist die Absicherung von Risiken eine existentielle Grundvoraussetzung. Es darf nicht [...]

2024-04-17T13:20:59+02:003 November 2023|

Editorial Oktober 2023

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,   durch Überzeugungsarbeit konnten wir im zurückliegenden Monat erreichen, dass das bewehrte Förderinstrument der Außenhandelsfinanzierung - die Ausfuhrpauschalgewährleistung (APG) - im Rahmen einer Vertragsverlängerung, nicht mit einer zusätzlichen Klausel versehen wurde, nach der unter Antidumping- und Antisubventionszöllen fallende Waren nicht mehr gedeckt werden. Die Einführung dieser Klausel sorgte in der Außenhandelspraxis für Unruhe, zumal diese in laufende Geschäfte eingriff. Ungemach droht im Bereich der Ausgestaltung der Exportkredit- und Investitionsgarantien des Bundes. Künftig sollen staatliche Exportkredit- und Investitionsgarantien nur noch für Geschäfte, die den klimapolitischen Vorstellungen der Bundesregierung entsprechen, in vollem Umfang vergeben werden. Die [...]

2024-04-17T13:20:59+02:002 Oktober 2023|

Editorial August 2023

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,   der deutsche und insbesondere der europäische Gesetzgeber benötigt einen Perspektivwechsel. Weg von einer Ideologie getriebenen Wirtschaftspolitik, die vollgepackt ist mit planwirtschaftlichen Elementen, hin zu einer auf Kooperation und Augenhöhe basierenden Wirtschaftspolitik. Hierzu zählt die Verhältnismäßigkeit, die Praktikabilität und Rechtssicherheit als zentrale Kriterien von Gesetzen und Verordnungen. Die Umsetzbarkeit muss im Fokus des politischen Handelns stehen. Schon immer waren Anreize erfolgreicher als Verbote. Nur gemeinsam lassen sich die vor uns liegenden Herausforderungen erfolgreich meistern. Dem Außenhandel und den damit verbundenen Unternehmen werden immer mehr bürokratische Hürden in den Weg gelegt. Der Gesetzgeber sowohl auf [...]

2024-04-17T13:20:59+02:0031 August 2023|

Editorial August 2023

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Leserinnen und Leser,   das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat in einer jüngsten Studie bestätigt, was seit Langem von der Wirtschaft befürchtet wurde. Noch nie haben Unternehmen so viel Geld aus Deutschland abgezogen wie im vergangenen Jahr. Besonders alarmierend dabei ist, dass gerade die Investitionen unserer europäischen Nachbarn derzeit einen Bogen um Deutschland machen. Hat der Prozess einer schleichenden De-Industrialisierung eingesetzt? Unverständlich ist dabei die Beratungsresistenz der Bundesregierung, da viele Probleme hausgemacht sind. Wir fordern von der Politik u.a. nach wie vor eine schnelle und wirksame Bekämpfung des Fachkräftemangels, eine Reduzierung der Steuerlast, wettbewerbsfähige Energiekosten und [...]

2024-04-17T13:20:59+02:0027 Juli 2023|
Nach oben