Das Merkblatt zu Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilungen – Ausgabe 2024 der Generalzolldirektion steht hier zumDownload bereit (Erscheinungsdatum: 20.12.2023).

Das Merkblatt ersetzt zum 01.01.2024 das „Merkblatt zu Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilungen – Ausgabe 2023“.

Vorbemerkung zur Ausgabe 2024:

Zum 06.03.2021 wurden die ATLAS-Fachanwendungen Ausfuhr und Versand an den Stand des UZK und insbesondere an die Anhänge B von UZK-DA und UZK-IA angepasst. Dabei wurden bereits die Anforderungen der überarbeiteten Anhänge B UZK-DA und UZK-IA berücksichtigt, die am 23.02.2021 im Amtsblatt der EU veröffentlicht wurden.

Die Anforderungen der Anhänge B UZK-DA/UZK-IA werden in einem fortlaufenden Prozess evaluiert.

Die Abschnitte I und II des Titels II wurden in der Ausgabe 2021 und der Abschnitt III in der Ausgabe 2023 unter Berücksichtigung der Datenanforderungen des Anhangs B UZK-DA neugefasst.

Im Titel II Abschnitt II wurde ein Kapitel zu den Datenanforderungen bei einer Versandanmeldung mittels elektronischem Beförderungsdokument im Luftverkehreingefügt. Im Titel IV wurden die Datenanforderungen der summarischen Ausgangsanmeldung und der Wiederausfuhrmitteilung nach Einführung des IT-Verfahrens WKS aufgenommen.

Es wurde zudem die Umsetzung von ICS2 Release 3, welches insbesondere für den Seeverkehr relevant ist, berücksichtigt.

Quelle:
Deutsche Zollverwaltung