Ein guter Tag für uns Außenhändler in Nordrhein-Westfalen.

Die vietnamesische Nationalversammlung hat am 08.60.2020 das Freihandelsabkommen mit der EU (EVFTA) ratifiziert.

Das Handelsabkommen wird voraussichtlich am 01.08.2020 in Kraft treten.

Nach der Ratifizierung durch EU-Parlament und Rat war der Beschluss der vietnamesischen Nationalversammlung der letzte notwendige Schritt.

Das Abkommen wird im Laufe des nächsten Jahrzehnts praktisch alle Zölle auf Ausfuhren nach und aus Vietnam beseitigen, wobei 65 % der ausgeführten EU-Produkte und 71 % der Ausfuhren aus Vietnam vom ersten Tag an komplett zollfrei sein werden.

Für Vietnam wird das Abkommen insbesondere in den Exportsektoren Textilien, Schuhe, Smartphone- und Computerteile vorteilhaft sein, während Europa voraussichtlich besonders von der Zoll-Eliminierung bei Milchprodukten, Fahrzeugen, Arzneimitteln, Wein und Schokolade profitieren wird.

Die Zölle auf Fahrzeuge, Wein, Arzneimittel, Hühner- und Schweinefleisch werden schrittweise gesenkt.

Informationen zum Abkommen finden Sie unter: https://ec.europa.eu/trade/policy/in-focus/eu-vietnam-agreement/