Am 07.11.19 fand im Weinhaus Tante Anna in Düsseldorf das traditionelle Gänseessen im Rahmen des After Trade Clubs (ATC) statt.

Das historische Weinhaus „Alte Zeit“ wurde Anfang des 20. Jahrhunderts nach der beliebten Wirtin „Tante Anna“ unbenannt. Das Haus besteht seit 1593 und war einst die Haus- und Krankenkapelle des damaligen Jesuitenordens. Anfang des 19. Jahrhunderts kam das Haus in Privatbesitz und dient seither als Gast- und Schankwirtschaft. Seit 1820 befindet sich das Haus im Besitz der Familie Oxenfort.

Der Wohlfühlfaktor beim ATC war besonders hoch. Mitgliedsunternehmen aus unterschiedlichen Branchen waren Garant für gute Gespräche. Nicht nur aktuelle wirtschaftspolitische Themen, sondern auch praktische Fragen der Markterschließung kamen zur Sprache. Zu Gast waren u.a. die Hafenvertretung Hamburg und das Walter-Eucken-Berufskolleg sowie zwei Studenten der EBC Hochschule aus Düsseldorf.

Der ATC dient als Forum der Aussprache und findet an wechselnden Standorten in Nordrhein-Westfalen statt.

Am 05.12.19 findet der ATC Jahresausklang im Restaurant Ashley´s Restaurant in Düsseldorf-Stockum statt  (https://ashleysgarden.de/restaurant/). Interessierte Unternehmen aus Industrie und Handel wenden sich bitte an Herrn Andreas Mühlberg, Telefon: 0211/66908-28. info@ahv.nrw