A Single Point of Truth for Exporters and Importers around the World

SmartLoC ist ein, vom HTGF* unterstütztes Start-up, das von erfahrenen Experten aus der Lieferketten-Automation, IoT Technologie und Prozess-Digitalisierung gegründet wurde. SmartLoC steht kurz für “Smart Letter of Credit“ (L/C). Wir bieten die digitale Alternative zum existierenden L/C ohne die komplizierte, papier-basierte Vorgehensweise. Dabei nutzen wir Treuhandkonten für die Zahlungen und IoT-Geräte für das Monitoring des Transportes für einen höchst effizienten, günstigeren, verlässlichen und transparenten Prozess. Er eröffnet neue Marktchancen für Im- und Exporteure bei gleichzeitiger Reduktion von Transportvorfällen.
 
Unser Service-Angebot
SmartLoC bietet eine cloud-basierte Plattform zur Zusammenarbeit von Exporteuren und Importeuren mit einem “Single Point of Truth”. Sie besteht aus vier Grundmodulen: Collaborative Contracting, Shipment Monitoring Service, Trusted Payment Service und Supply Chain Intelligence. Die Erstellung einer Vertragsvereinbarung dauert ca. 30 Minuten, woraufhin die Waren über den gesamten Transport in Echtzeit überwacht und Zahlungen transparent und bei Einhaltung der Qualität ausgeführt werden. Zusätzlich bietet SmartLoC eine Vielzahl von Daten zur Optimierung der Lieferkette und dem CO2 Footprint.

 

 
Shipment Monitoring
Für das Shipment Monitoring wird ein passendes, geprüftes IoT-Gerät montiert, um Sensordaten zu Geoposition, Stößen, Temperatur u.a. zu messen und zu visualisieren.
 

Collaborative Contracts
In wenigen Minuten sind Vertragsinhalte, wie Incoterms®, Zahlungsbedingungen sowie Qualitätsaspekte auf der Plattform definiert. Ohne Redundanzen werden über die Plattform Dokumente mit z.B. Zollagenten oder Logistikern geteilt.

Trusted Payments
Zahlungen werden über Treuhandkonten bei regulierten “Payment Service Providern” ausschließlich entsprechend der vereinbarten Zahlungsbedingungen abgewickelt. Die Zahlungsauslösung erfolgt transparent und datenbasiert.

Supply Chain Intelligence
Mit diesem Service erhalten Sie wertvolle Erkenntnisse über Ihre Transporte, können zusätzliche Kosten vermeiden, das CO2 Emissions-Reporting vereinfachen und Maßnahmen zur Optimierung Ihrer Transporte festlegen.

Ihre Vorteile

  • Reine Kostenreduktion bis zu 40% im Vergleich zum klassischen Letter of Credit (L/C)
  • Sichere Zahlungen über Treuhandkonten Europäischer Banken, z.B. ING, ABN, Deutsche Bank
  • Volle Transparenz der Transporte – online, real-time; inkl. optionaler Inspektion vor Transportbeginn
  • Alternative auch für “Cash Against Documents” (CAD)

Faktenübersicht

  • Kosten:40% Reduktion *²
  • Services: 100% Transparenz, 1 Datenquelle
  • Aufwand:50% Reduktion mindestens
  • Lieferkette:Optimierung Route + CO2-Fußabdruck

*² Erfragen Sie Ihr spezifisches Angebot: sales@smartloc.link

Kontakt: Britta Balden
Email: B.Balden@SmartLoC.link
Mobil: +49 1520 7135 402
Website: www.SmartLoC.link