Am 21.05.19 fand im Industrie-Club Gelsenkirchen das erste Seminar zum Thema „Juristisches Grundwissen“ im Rahmen der Fit for Trade Veranstaltungsreihe für Nachwuchskräfte statt.

Im Fokus der Veranstaltungsreihe „Fit for Trade“ für Kaufleute und Techniker mit internationalem Bezug steht die Vermittlung von Grundlagenwissen im Außenhandel. Der Erwerb neuer Kenntnisse und Fertigkeiten aus unterschiedlichen Blickwinkeln stärkt die individuelle Handlungskompetenz der Nachwuchskräfte.

Als Referent konnten wir Herrn Rechtsanwalt Dr. Michael Schmidt (tradeo LLP Rechtsanwälte) gewinnen. Alltägliche Fragen, wie z.B. ein Vertrag zustande kommt und welche Rolle dabei die Beteiligten und welche Haftungsrisiken es gibt, wurde anhand von Praxisbeispielen anschaulich dargestellt. Fragen zu Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung und die Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) nahmen ebenfalls einen großen Raum ein.

Am 18.06.19 findet das nächste Seminar statt. Auf der Agenda steht dann das Außenwirtschaftsrecht / Exportkontrolle. Anmeldungen sind bis zum 12.06.19 unter info@ahv.nrw möglich. Telefon: 0211/66908-28.