12. Deutsche Außenwirtschaftstag

Wohin steuert Europa? Welche Auswirkungen hat die Zunahme des Protektionismus auf die Handelspolitik? Wie können Nachhaltigkeit oder Digitalisierung die Weltwirtschaft beeinflussen? Diese Fragen werden im Mittelpunkt des 12. Deutschen Außenwirtschaftstages am 19. April 2018 stehen.


Mit den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft und dem Senat der Freien Hansestadt Bremen laden wir Sie herzlich ein, über die aktuellen Veränderungen in der Welt und die Konsequenzen für die Außenwirtschaft zu debattieren. Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrer Anwesenheit das Engagement unserer Handelskammer unterstützen und zum Erfolg dieser für den Standort Bremen außenwirtschaftliche Leuchtturmveranstaltung beitragen.

Erneut möchten wir uns als guter Gastgeber rund um den Bremer Marktplatz positionieren. In Diskussionsforen und Kamingesprächen werden wir die Politik zu den Unternehmen bringen und der Wirtschaft die Gelegenheit bieten, gemeinsam Antworten auf aktuelle Fragen der Politik zu erarbeiten.

Als Ehrengäste erwarten wir unter anderem die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries sowie Dr. Karl Brauner, stellvertretender Generaldirektor der World Trade Organisation (WTO) und Prof. Marcel Fratzscher, Präsident des Instituts für Wirtschaftsforschung e.V. in Berlin. Zur Eröffnung spricht der Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel und Dienstleistungen e.V. (BGA), Dr. Holger Bingmann. Festredner der Abendveranstaltung ist Blogger und Journalist Sascha Lobo. Weitere Gäste sind u.a. Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Richard Kühnel, Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, Dr. Stefan Mair, stellv. Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) sowie Dr. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK).

Veranstaltungsdetails

Datum 19.04.2018 10:00
Datum - Ende 19.04.2018 22:00
Preis p.P. 170,00 €. (ermäßigter Preis für AHV Mitglieder, normal € 240,-)
Ort
Bremer Rathaus
Am Markt 21, 28195 Bremen, Deutschland
Bremer Rathaus
Download Programm_AWT2018.pdf
We are no longer accepting registration for this event
170,00 €

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.