Wirtschaftsforum Serbien – NRW

Serbien ist ein aufstrebender Wirtschaftspartner in Südosteuropa. Mit dem kommenden EU-Beitritt reformiert sich die Wirtschaft und wird zunehmend auch für nordrhein-westfälische Unternehmen interessant. 


Konstantes Wirtschaftswachstum, eine gute logistische Anbindung und wettbewerbsfähige Lohnkosten machen Serbien als Export- sowie Beschaffungsmarkt attraktiv. Gleichzeitig expandieren auch immer mehr serbische Unternehmen nach Deutschland und wählen häufig Nordrhein-Westfalen als bevorzugten Standort.

Programm 

Begrüßung 

Marko Čadež, Präsident der Wirtschaftskammer Serbien 

Thomas Meyer, Präsident IHK NRW sowie Geschäftsführer der TKM GmbH, Remscheid 

Grußwort: Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen 

Wirtschaftspolitischer Dialog: Aleksandar Vučić, Staatspräsident der Republik Serbien, im Gespräch mit Michael Martens, F.A.Z.-Redakteur und Balkan-Experte (tbc) 

Podiumsdiskussion 
Unternehmen aus NRW erzählen ihre Erfolgsstories über ihre Aktivitäten in Serbien und serbische Unternehmen berichten über ihre Expansion nach Deutschland und der erfolgreichen Zusammenarbeit mit der NRW-Wirtschaft. 

Bitte senden Sie Ihre Rückmeldung bis zum 27. April 2018 per Mail an Jugoslav Miskovic von der Wirtschaftskammer Serbien: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen eine endgültige Zusage über Ihre Teilnahme an der Veranstaltung erst am 30. April geben können. 

Die Teilnahme ist nicht übertragbar.

Veranstaltungsdetails

Datum 15.05.2018 15:30
Registrierung bis 29.04.2018
Preis p.P. Kostenfrei
Ort
Wirtschaftsclub Düsseldorf GmbH
Blumenstraße 14, 40212 Düsseldorf, Duitsland
Wirtschaftsclub Düsseldorf GmbH
Download Einladung Wirtschaftsforum Serbien NRW.pdf
We are no longer accepting registration for this event

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.