Brexit-Symposium: „Get ready for tomorrow“

Das Symposium konzentriert sich vor allem auf die praktischen Auswirkungen des BREXITs auf den Handel sowie konkrete Lösungsmöglichkeiten zu den neuen Anforderungen für alle betroffenen Unternehmen. Dies geschieht in Form von Vorträgen renommierter Sprecher sowie in Podiumsdiskussionen.


  • Neben Referenten aus der EU Kommission, HMRC, den EU Zollbehörden, von IHKn und Verbänden werden auf dem Symposium Experten, die im direkten Kontakt mit den Zollbehörden aus Großbritannien und der EU stehen, vor Ort sein.
  • Es werden moderne Lösungsmöglichkeiten zu Smart-Border-Konzepten anderer Länder in Vorträgen vorgestellt. 
  • Betroffene Unternehmen werden über geplante und bereits durchgeführte Maßnahmen bzgl. der Auswirkungen des Brexits auf Ihre Handelsbeziehungen mit Großbritannien berichten.
  • Fachleute für Zoll und Außenhandel stehen in Podiumsdiskussionen sowie zu Einzel-und Kleingruppengesprächen zur Verfügung.
  • Fachaussteller werden die Veranstaltung einrahmen und ein britisch-deutscher Abend für den Austausch der Teilnehmer untereinander den richtigen Rahmen bieten.

Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt von 20 % bis zum 15.07.2018 sichern!
Danach 10 % Preisnachlass auf den regulären Preis für AHV-Mitglieder. Bitte Partner-Code „AHV-Brexit“ bei der Online-Buchung mit angeben!

Veranstaltungsdetails

Datum 20.11.2018 12:00
Datum - Ende 21.11.2018 14:00
Preis p.P. 465,00 €. Frühbucherrabatt: 20 % bis 15.07. Danach 10 % Rabatt für AHV-Mitglieder unter Angabe des Partner-Codes „AHV-Brexit“
Ort
Stadthalle Soest
Dasselwall 1, 59494 Soest, Deutschland
Stadthalle Soest
Download Brexit Symposium Agenda_30-05-2018.pdf
465,00 €

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.