Die bewährte Arbeitshilfe „Praxisfassung UZK“ enthält die vier Rechtsgrundlagen UZK, DA, TDA und IA in integrierter Darstellung.

Die einzelnen Artikel aus DA, TDA und IA sind – unter Berücksichtigung der vom Gesetzgeber vorgegebenen Struktur – den thematisch zugehörigen Artikeln des UZK zugeordnet worden. Dies erspart Ihnen als Anwender lästiges „Hin-und-her-Blättern“ und Sie können inhaltlich zusammengehörige Normen auch im Zusammenhang lesen.

Die Praxisfassung unterstützt das schnelle Auffinden einzelner Bestimmungen zusätzlich durch den Einsatz verschiedener optischer Hilfsmittel wie Marginalienspalten und Registerkennzeichnungen.
Neben einer Einleitung in das Zollrecht der EU sind auch ein Stichwortverzeichnis, Korrelations-tabellen und verschiedene weitere praktische Kurzübersichten und Tabellen enthalten.

Seit Erscheinen der 2. Auflage im September 2017 hat es diverse Änderungen und Berichtigungen in den zollrechtlichen Bestimmungen gegeben. Unsere Praxisfassung UZK wurde aus diesem Grund umfangreich überarbeitet und aktualisiert und kann ab sofort mit Redaktionsstand August 2018 in neuer Fassung bezogen werden.

Die Neuerungen im Detail:
— Aktualisierung der Einleitung und Anpassung an den aktuellen Stand der Rechtsumsetzung
— Aktualisierung der Übersicht zu den Wirkungen des AEO-Status und seiner Kriterien
— Aktualisierung der tabellarischen Übersicht zu Fristen und Terminen in UZK, DA und IA

Folgende rechtliche Änderungen und Berichtigungen sind in der neuen Fassung berücksichtigt:
— Delegierte VO (EU) 2018/1118 (ABl. (EU) L 204, S. 11 vom 13.8.2018) (hier insb. Art. 84 DA – Verringerung des Betrags der Gesamtsicherheit und die Befreiung von der Sicherheitsleistung)
— Berichtigung Delegierte VO (EU) 2015/2446 (ABl. (EU) L 192, S. 62 vom 30.7.2018)
— Delegierte VO (EU) 2018/1063 (ABl. (EU) L 192, S. 1 vom 30.7.2018) (hier insb. Art. 1 Nr. 19 DA – Neufassung des Ausführer-Begriffs)
— Berichtigung DurchführungsVO (EU) 2015/2447 (ABl. (EU) L 157, S. 27 vom 20.6.2018)
— DurchführungsVO (EU) 2018/604 (ABl. (EU) L 101, S. 22 vom 20.4.2018)
— Berichtung Delegierte VO (EU) 2016/341 (ABl. (EU) L 281, S. 34 vom 31.10.2017)

Hinweis: Aufgrund entsprechender Nachfrage gibt es die Praxisfassung auch „to go“:
Mit knapp 500 g ist sie ein echtes Leichtgewicht und passt mit dem handlichen Format von ca. 13 x 17 cm in (fast) jede Hand- und Aktentasche. Sie ist damit der ideale Begleiter bei Meetings, beim Außentermin oder im Gespräch mit Ihrem Zollprüfer. Mit der Praxisfassung to go haben Sie das umfangreiche Regelwerk von UZK, DA, TDA und IA immer griffbereit.

Praxisfassung UZK – Das EU-Zollrecht mit DA, TDA und IA in integrierter Darstellung
Hrsg: Dr. Christian Struck, Anna Gayk

Softcover: 33,90 € - Brutto
ISBN: 978-3-943011-38-8
Praxisfassung to go: 33,90 € - Brutto
ISBN: 978-3-943011-39-5
Bezug als Abonnement möglich.

Auflage 08/2018
749 Seiten

Mendel Verlag GmbH
Wasserstraße 223
44799 Bochum
www.mendel-verlag.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.