Die EU-Kommission hat nunmehr endgültige Ausgleichszölle auf die Einfuhren einer für Omnibusse und Kraftfahrzeuge für den Transport von Waren verwendeten Art bestimmter neuer oder runderneuerter Luftreifen mit Ursprung in der VR China verhängt.

 Die nordrhein-westfälische Wirtschaft exportierte im September 2018 Waren im Wert von 16,2 Milliarden Euro.

Die Bundesregierung erweitert die Absicherungsmöglichkeiten für Geschäfte mit Benin.

Die Risiken in der chinesischen Wirtschaft werden für gewöhnlich mit großen staatlichen Unternehmen oder großen privaten Konglomeraten in Verbindung gebracht.

In ihrer Sitzung Ende Oktober 2018 haben die Risikoexperten der OECD turnusmäßig die Länderrisiken von 50 Staaten der Regionen Lateinamerika und Karibik sowie West- und Zentralafrika überprüft.

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.