Der Arbeitskreis Exportkontrolle tagte diesmal im Hause der Firma EATON FHF Funke + Huster Fernsig GmbH in Mülheim an der Ruhr. Der Arbeitskreis hatte die Export Control Specialist Frau Christina Speer-Reinsch vom U.S. Department of Commerce als Gastrednerin gewinnen können.

Frau Speer-Reinsch führte in Englischer Sprache in die komplexen U.S. Amerikanische Exportkontrollvorschriften ein. Der anschließende Austausch hochkarätiger Fachleute aus ganz Deutschland befasste sich mit allen derzeit wichtigen Themen der Exportkontrolle. Hierzu zählte auch der Status Quo zur Novellierung der EG Dual-Use Verordnung sowie mögliche Auswirkungen des BREXIT.

Weitere Hintergrundinformationen auf Anfrage bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die unten stehenden Bilder (Fotografie: Andreas Mühlberg) können Sie anklicken, anschauen und herunterladen.

Mit den Pfeilen <- -> auf der Tastatur können Sie durch die Bildergallerie blättern.

Rechts unten neben dem Dateinamen finden Sie ein blaues Symbol, womit Sie nach dem Anklicken das Bild herunterladen können.

  • 0e56312d-ea5b-46ba-b81d-d3ad325f242c
  • 9fc34f6e-e5ec-453d-bdb5-273a53261bcb
  • f18a9c94-7b52-4c43-8030-e7add8e8e891
  • f39882e9-989f-488c-bdc1-9a4db7e5cd64

Simple Image Gallery Extended

Mit den Pfeilen <- -> auf der Tastatur können Sie durch die Bildergallerie blättern. 

 

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.