Am 04.12.18 tagte in Hamburg der BDEx-Arbeitskreis Außenhandelsfinanzierung.

Der AHV NRW war besonders stark vertreten. In einem Impulsvortrag gab Herr Böhning von der DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft Einblick in das aktuelle Finanzierungsangebot der Förderbank, die zur KfW-Bankengruppe gehört.

In einer sich anschließenden Diskussion zeigte sich, dass bei bestimmten Vertragskonstellationen eine Finanzierung über die DEG schwierig, jedoch nicht unmöglich sei. Auch wurde über die verbesserten Rahmenbedingungen bei Afrika-Geschäften diskutiert.

Nach einer kurzen Pause tauschten sich die Teilnehmer über Absicherungsmöglichkeiten in Argentinien, Brasilien und Mexiko sowie über die praktische Anwendung des Förderinstrumentariums von EulerHermes aus.

Unabhängig davon wurde ein erster Entwurf eines neuen Positionspapiers zur Außenhandelsfinanzierung / Hermesdeckung vorgestellt.

Weitere Infos: Andreas Mühlberg, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.