In ihrer Sitzung Ende Oktober 2018 haben die Risikoexperten der OECD turnusmäßig die Länderrisiken von 50 Staaten der Regionen Lateinamerika und Karibik sowie West- und Zentralafrika überprüft.

Nach intensiven Verhandlungen haben die russische Exportkreditagentur EXIAR (JSC «Russian Agency for Export Credit and Investment Insurance») und die Euler Hermes Aktiengesellschaft im Bereich der staatlichen Exportkreditgarantien eine bilaterale Rückversicherungsrahmenvereinbarung getroffen.

Am 12.11.18 fand im Handelsblatt Wirtschaftsclub, Düsseldorf, eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion zum Thema „Die USA nach der Kongresswahl“ statt. Eingeladen hatte die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP / Forum NRW) in Kooperation mit dem Handelsblatt, der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, sowie dem Amerika Haus e. V. NRW.

Mit der ATLAS-Teilnehmerinformation hat sich folgende Klarstellung ergeben:

 

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft exportierte im Juli 2018 Waren im Wert von 16,9 Milliarden Euro.

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.