Das Bundesfinanzministerium hat die ab Januar 2019 geltenden Pauschalen für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten bei beruflich und betrieblich veranlassten Auslandsdienstreisen bekannt gegeben.

Ein erläuterndes Schreiben des BMF vom 28.11.18 und die Übersicht über die ab 2019 geltenden Pauschalbeträge, in der Änderungen gegenüber den bisher geltenden Beträgen kenntlich gemacht sind, steht auf der Seite des Ministeriums zum Download bereit.

 

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.