Am 16.07.18 gab der malaysische Finanzminister bekannt, dass die Mehrwertsteuer (Sales and Services Tax, SST) nach Verabschiedung des entsprechenden Gesetzes am 01.09.18 wieder eingeführt wird.

Ausgehend von dem Gesetzentwurf werden die Erbringung von Dienstleistungen mit 6 % und der Verkauf von Waren mit 10 % besteuert. Weitere Angaben wurden nicht gemacht.

Die derzeitige Waren- und Dienstleistungssteuer (General Sales Tax, GST), die die bisherige SST-Regelung ablöste, ist seit dem 01.06.18 auf 0 % reduziert.

Mit Inkrafttreten der GST setzte die neue Regierungskoalition ein Wahlversprechen um und führte eine steuerfreie Mehrwertsteuer ein. Dieser Schritt wird nun rückgängig gemacht und die ursprüngliche SST mit einem jetzt höheren Satz für Waren erneut implementiert.

Die GST wird voraussichtlich abgeschafft, sobald die SST wieder in Kraft tritt.

 

Quelle und Kontakt:

GTAI Meldung vom 24.07.18

Herr Robert Herzner

Tel.: 0228 / 24 993 432

 

 

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.