Die deutsche Zollverwaltung informiert über Herausforderungen für Wirtschaftsbeteiligte, die im Handel mit Großbritannien bislang nicht mit dem Zoll in Kontakt gekommen sind.

Für den Warenverkehr mit Großbritannien bedeutet der BREXIT, dass ab dem Zeitpunkt des Austritts Großbritannien aus der EU die gleichen Regelungen bzgl. der Zollformalitäten gelten wie beim Warenverkehr mit anderen Drittländern (alle Länder außerhalb der EU).


Hierbei wird im Weiteren zwischen dem Einfuhr-, Ausfuhr-, und Wiederausfuhr- sowie dem Versandverfahren unterschieden.

Auf zoll.de  finden sich folgende allgemeine Hinweise:

• Wirtschaftsbeteiligte müssen sich grundsätzlich bei den Zollbehörden registrieren, es wird auf Antrag eine sogenannte EORI-Nr. erteilt


• Zollanmelder müssen in der Regel in der EU ansässig sein


• der Informationsaustausch zwischen Wirtschaftsbeteiligten und Zollbehörden erfolgt grundsätzlich elektronisch, für die Nutzung des hierfür bestehenden IT-Systems ATLAS bedarf es u. a. einer Anmeldung und einer zertifizierten Software


• Vertretungen für die Zollförmlichkeiten sind möglich

Im Falle des sogenannten „harten" oder „vertragslosen" BREXIT, d.h. bei einem Austritt Großbritanniens aus der EU ohne Elemente eines Sonderstatus im Sinne einer privilegierten Partnerschaft oder eines Abschlusses eines Freihandelsabkommen mit der EU) gelten für den Warenverkehr mit Großbritannien ab diesem Zeitpunkt die allgemeinen zollrechtlichen Bestimmungen.

 

Quelle:

http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle/Brexit/brexit_node.html

 

Bitte beachten Sie folgende BREXIT-Veranstaltungen:

AHV NRW Workshop "BREXIT / Anpassung innerbetrieblicher Prozesse mit Fokus Zoll- und Vertragsmanagement" am 11.10.2018 im Industrie-Club Gelsenkirchen

BREXIT-Symposium der KGH Customs Services (20.11 - 21.11.18) in Soest

 

8. Thementag Außenwirtschaft / Bundesanzeiger Verlag am 30.10.18 in Köln

Mitgliedsunternehmen, die sich für eine Teilnahme am 8. Thementag Außenwirtschaft des Bundesanzeiger Verlags interessieren, werden gebeten, sich vor einer Anmeldung an die AHV NRW Geschäftsstelle zu wenden.

 

 

© 2018 AHV NRW - Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V.